Nanopartikel zur Wärmedämmung

Wärmedämmmechanismus der nanotransparenten Wärmedämmschicht:
Die Energie der Sonnenstrahlung konzentriert sich hauptsächlich im Wellenlängenbereich von 0,2 bis 2,5 um. Die spezifische Energieverteilung ist wie folgt: Der UV-Bereich von 0,2 bis 0,4 um macht 5% der Gesamtenergie aus. Der sichtbare Bereich beträgt 0,4 bis 0,72 um, was 45% der Gesamtenergie ausmacht. Der Nahinfrarotbereich beträgt 0,72 ~ 2,5 um, was 50% der Gesamtenergie ausmacht. Somit wird der größte Teil der Energie im Sonnenspektrum im sichtbaren Licht und im nahen Infrarotbereich verteilt, wovon der nahe Infrarotbereich die Hälfte der Energie ausmacht. Infrarotlicht tut dies nicht zum visuellen Effekt beitragen. Wenn dieser Teil der Energie wirksam blockiert wird, kann er eine gute Wärmeisolationswirkung haben, ohne die Transparenz des Glases zu beeinträchtigen. Daher muss eine Substanz hergestellt werden, die Infrarotlicht wirksam abschirmen und auch sichtbares Licht durchlassen kann.
Drei Nanomaterialien, die sich gut für transparente Wärmedämmschichten eignen:
1. Nano ITO
Nano-ITO (In2O3-SnO2) weist hervorragende Durchlässigkeits- und Infrarotbarriereeigenschaften für sichtbares Licht auf und ist ein ideales transparentes Wärmedämmmaterial. Indium ist ein seltenes Metall und eine strategische Ressource, daher ist Indium teuer. Daher bei der Entwicklung einer transparenten Wärmedämmung ITO-Beschichtungsmaterialien ist es notwendig, die Prozessforschung zu verstärken, um den Indiumverbrauch unter der Voraussetzung zu verringern, dass die Wirkung einer transparenten Wärmedämmung sichergestellt wird, um die Produktionskosten zu senken.

2. Nano Cs0.33 WO3
Die transparente Nano-Wärmedämmschicht aus Cäsium-Wolframbronze unterscheidet sich von vielen transparenten Wärmedämmschichten durch ihre umweltfreundlichen und hohen Wärmedämmeigenschaften mit der derzeit besten Wärmedämmleistung.

3. Nano ATO
Nano-ATO-Antimon-dotierte Zinnoxidbeschichtung ist eine Art transparentes Wärmedämmungsbeschichtungsmaterial mit guter Lichtdurchlässigkeit und Wärmeisolierung. Nano-Zinn-Antimonoxid (ATO) ist ein ideales Wärmedämmungsmaterial mit guter Durchlässigkeit für sichtbares Licht und guter Infrarotbarriereeigenschaft Das Hinzufügen von Nano-ATO zur Beschichtung, um eine transparente Wärmeisolationsbeschichtung herzustellen, kann das Wärmeisolationsproblem von Glas effektiv lösen. Im Vergleich zu ähnlichen Produkten bietet es die Vorteile eines einfachen Verfahrens und niedriger Kosten sowie einen extrem hohen Anwendungswert und eine breite Marktaussicht.